UMGEBUNG

Fignano ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in die Berge ringsum sowie für Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung mit ihren vielen kunsthistorischen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten. Auch in den lebhaften Städtchen Bibbiena und Poppi ist die mittelalterliche Vergangenheit noch überall spür- und sichtbar. In beiden Orten finden regelmäßig bunte Märkte statt. Und Bibbiena verfügt über die beste Eisdiele der Welt! Für die Fahrt nach dem zauberhaften Arezzo, wo Roberto Benigni "Das Leben ist schön" drehte, benötigt man von Fignano aus eine knappe Stunde. Bis in die berühmten alten Kulturstädte Perugia und Assisi dauert es nicht sehr viel länger. Auch Florenz und Siena sind nur 70 Kilometer entfernt. Wer Erholung und Spaß im Wasser sucht, der findet einige Fußminuten unterhalb von Fignano am Flüsschen Corsalone, das in den nahen Arno mündet, mehrere Plätze zum Baden. Bei den Einheimischen besonders beliebt ist Ponte Rosso, eine alte steinerne Staustufe mit Wasserfall. Der tost in ein großes natürliches "Planschbecken", an dessen schattigem Ufer man es stundenlang aushalten kann.
An den Wasserlöchern - Badewannen der Natur